Lade Veranstaltungen

Unter dem Motto „Kreatives in Farbe 2.0“ knüpft die Erfurter Künstlerin Christine Littmann an die Erfolge Ihrer letzten Ausstellung 2018 an.

Blumige Sujets und die Magie der unberührten Natur laden dazu ein wenig in der Spätsommeridylle zu schwelgen. Frau Littmann, die seit vielen Jahren der Kunst verfallen ist, begann einst sich die verschiedensten Techniken autodidaktisch anzueignen und baute Ihre Fähigkeiten im Laufe der Zeit durch die Teilnahme diverser Workshops im In- und Ausland weiter aus. Die Motive und angewandten Techniken sind dabei vielfältig. „Ich möchte die ganze Bandbreite zeigen, auch um zu sehen, was den Besuchern besonders gefällt“, erklärt die Künstlerin. Und so finden sich in dieser Ausstellung Acryllandschaften, Bilder in schwarz-weiß, Aquarelle, abstrakte Phantasiespiele und Collagen mit verschiedenen Materialien und Techniken.